Internationale Mediation

Verfahren und Vorgehen

 

 

Vorbereitung

 

 

 

 

 

1. Beauftragung

-

Einführende und vorbereitende Informationen über
Mediationsverfahren

 

 

-

Festlegung von Auftrags-Definition und Konditionen

 

 

 

 

 

2. Information

-

Zusammenfassung der Sachlage

 

 

 

 

 

3. Interessen-Klärung

-

Erfassung von Wünschen, Nutzen und Möglichkeiten
der involvierten Unternehmer und Unternehmen

 

 

 

 

 

4. Lösungs-Suche

-

Entwicklung von Ideen und machbaren Lösungsoptionen

 

 

-

Bewertung der Alternativen

 

 

 

 

 

Entscheidung

 

 

 

 

 

5. Zustimmung

-

Unterbreitung von Vorschlägen

 

 

-

Abklärung von Übereinstimmungen und Differenzen

 

 

-

Verhandlungsführung und Entscheidungsfindung

 

 

 

 

 

6. Vereinbarung

-

Ausarbeitung von Absprachen und Verträgen,
gegebenenfalls unter Einbeziehung von Fachleuten

 

 

-

Finalisierung und Unterzeichnung

 

 

 

 

 

Umsetzung

-

Koordinierung und Begleitung